Antworten

Mein Freund hat mich verlassen :(

  • Hi ihr, ich bin neu hier und habe keine Ahnung ob das hier passt. Aber ich muss es einfach irgendwie loswerden. Ich kann euch gar nicht beschreiben, wie ich grade Leide. Mein Freund mit dem ich über 3 Jahre zusammen war, hat mich vor einer Woche verlassen. Er ist schon länge immer so abweisend zu mir gewesen und wollte nicht mehr soviel zusammen machen. Ich habe dann den einen Abend ständig versucht ihn anzurufen und er ist einfach nicht mehr drangegangen und hat mich ignoriert. Den nächsten Tag sagt er, er liebt mich einfach nicht mehr und ich soll mir keine Hoffnungen mehr machen. Er hat mich direkt auf Instagram und Whatsapp blockiert. Wenn ich nur drüber nachdenke kommen mir die Tränen. Ich habe so ein krasses Gefühl, dass ich einen Knoten im Hals habe der sich einfach nicht mehr auflösen will. Er war der Einzige der mich verstanden hat und jetzt ist auf einmal nichts mehr da und er lässt mich so fallen. Ich fühl mich einfach so einsam und ich kann an nichts anderes denken. Wenn ich morgens aufwache ist da einfach nur eine riesige Leere. Er war alles für mich. Und jetzt ist mir meine wichtigste Säule im Leben weggebrochen. Was kann ich tun? Soll ich versuchen ihn zurückzukriegen? Hat er eine Neue??? :((

  • Hallo @NoHate Liebeskummer ist wirklich blöd. Schau doch mal im Netz bei „Nummer gegen Kummer“. Oder ruf einfach gleich kostenlos und anonym, auch über Handy, die Nummer 116111 montags-samstags, 14-20 Uhr an. Manchmal hilft es einfach schon, mit jemanden quatschen zu können. Gerade falls Deine Freunde keine Zeit haben.

  • @nohate Hallo 🙂 Ich hoffe es geht dir inzwischen besser es ist ja schon ein bisschen Zeit vergangen, Deine Situation klingt wirklich schlimm und es tut mir sehr leid, dass du dich so fühlen musstest / musst. Ich merke, dass es mir in solchen Situationen manchmal hilft einen Schritt zurück zu treten. So wie du sich fühlst und so wie die Situation tatsächlich ist können sehr voneinander abweichen. Deine Gefühle sind natürlich trotzdem valide! aber die Behandlung die du hier geschildert hast, klingt sehr verletzend und überhaupt nicht fair. Ob er jetzt eine Neue hat oder ob du ihn „zurückkriegen“ willst sollte hier vielleicht nicht die Priorität sein, sondern dass du dich um dich kümmerst. Es ist sehr verletzend so behandelt zu werden, besonders von einer Person, der du anscheinend sehr vertraut hast. Erlaub es dir traurig zu sein, gib dir das Vertrauen und die Zuneigung, die du vllt vorher in der Beziehung gefunden hast, tu dir was gutes & bitte gib dir nicht selbst die Schuld, das verbraucht oft so viel Energie die du eigentlich brauchst um diese Krise zu überstehen.

    Falls es dir imernoch sehr schlecht geht und dir die Energie für den Alltag fehlt ruf vllt wirklich die bereits oben erwähnten Nummern an. Das kann nie schaden.

    Unter diesem Link findest du auch noch eine Liste an angenehmen Aktivitäten, die oft Menschen in Krisen gegeben wird. Eine kleine positive Aktivität am Tag kann sehr viel bewirken! Viel Glück und Energie  https://www.fragen-therapie.de/uploads/media/Angenehme_Aktivitaeten.pdf

  • Hi @nohate,
    das tut mir super Leid. Ich kann mir vorstellen, dass es eine schwere Zeit ist, durch die du grade gehst. Auch, dass er dich ziemlich ohne weitere Erklärung dastehen lässt und blockiert, klingt erstmal sehr hart. Aber wie @Fränks schon geschrieben hat, mach dir besser keine Gedanken darum, ob er eine Neue hat oder nicht. Es hilft eh nichts. Das größte Problem, dass du grade hast, ist der Kontrollverlust. Dass du einfach nicht in der Hand hast, was er will. Wenn er es bereut, dann wird er wieder auf dich zukommen, aber es macht leider keinen Sinn darauf zu hoffen.

    Hast du denn noch Freunde oder irgendwen mit dem du darüber reden kannst? Ich glaube nichts ist besser als mit Leuten darüber zu reden. Und Dinge zu tun die dich ablenken können. Mir hat damals ganz viel Sport geholfen und die Wut und die Trauer dabei rauszulassen. Falls du noch keinen Sport machst, kannst du einfach erstmal laufen gehen bis zur Erschöpfung, das geht einfach und du brauchst nicht viel dafür.

  • @NoHate i can feel u. 😞 Ganz ehrlich, mir hat geholfen auf youtube Videos zum Thema "Liebeskummer überwinden" zu schauen. Probier das doch mal aus: https://www.youtube.com/results?search_query=liebeskummer+überwinden
    Liebe Grüße