Antworten

Gehaltsabrechnung - gibt es eine Stelle die Beratung anbietet?

  • Ich habe schon öfters die Situation gehabt, dass ich meine Gehaltsabrechnung nicht richtig verstanden hatte bzw. manchmal das Gefühl hatte das da was nicht richtig stimmt. Vor allem wenn viele Faktoren aufeinander kommen wie Studium, Stipendium, mehrere Einkommen, finde ich es nicht einfach im Internet eine Antwort zu finden. Gerade habe ich wieder die Situation, dass ich nicht verstehe wie sich mein Gehalt zusammensetzt.
    Gibt es eine offizielle Stelle, an die man sich da wenden kann und mit der man zusammen einen Blick auf die Gehaltsabrechnung werfen kann?
    Danke!

  • @akiriam Hey Akiriam, du hast sicher ne digitale Gehaltsabrechnung erhalten. Die zu lesen ist echt schwierig, da man ja so viele Abzüge hat. Am Ende ist das Netto wichtig, das dir direkt aufs Konto überwiesen wird. Eigentlich kannst du dich immer an die Personalabteilung wenden, die die Abrechnung erstellt hat (also bei deinem Arbeitgeber). Prüfen solltest du, ob die Lohnsteuerklasse korrekt eingetragen ist. Falls du eine Steuererklärung machen musst oder möchtest (was sich im Studium etc. meist lohnt), kannst du dich auch an einen Lohnsteuerhilfeverein wenden (google mal in deiner Nähe). Da zahlt man meist nicht so viel (ca. 50-150 Euro je nach Einkommen) und wird umfangreich beraten. Hilft dir das erstmal?

  • Hi @akiriam, Wenn ich dich richtig verstehe, geht es um eine Gehaltsabrechnung aus einem Nebenjob (Unter 450€ im Monat. Oder? Wenn ja, Wie @TOM schon daraufhingewiesen hat ist es ganz wichtig, das deine Steuerklasse Stimmt, müsste die 1 sein in der Regel (Steht meist neben der Sozialversicherungsnummer.
    Ansonsten kannst du auf dieser Seite
    nachlesen welche du sein müsstest.
    https://www.steuertipps.de/lp/steuern-steuerklassen
    Also dürftest du keine Gehaltsabzüge auf deiner Gehaltsabrechnung stehen haben.

  • Admin

    @akiriam in welcher Region in Deutschland hältst du dich auf? Dann können wir über nach Beratungsangeboten vor Ort schauen.
    Echt gut und auch witzig wird das Thema Lohn- und Gehaltsabrechnung in diesem Video hier erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=9h1GsB78Dro

  • @matthias sagte in Gehaltsabrechnung - gibt es eine Stelle die Beratung anbietet?:

    @akiriam in welcher Region in Deutschland hältst du dich auf? Dann können wir über nach Beratungsangeboten vor Ort schauen.

    Hallo @Matthias, ich wohne in Stuttgart. Danke für die Tipps!

  • Hey @akiriam
    steht bei dir auf der Gehaltsabrechnung alles drauf?
    Bei meiner Entgeldabrechnung steht alles (Versicherungen, Steuern, Zuschläge..) mit Prozenten drauf. In einer Spalte der Tabelle sind die einelnen ausgerechneten Beträge schon eingetragen und geben mir so einen guten Überblick.
    Meine Daten darunter die Steuerklasse/Kirchsteuerpflicht stehen auch drauf.

    In meinem FSJ hab ich das alles erst undetailliert bekommen, aber als ich in der Personalabteilung nachgefragt habe, wurde es angefordert und an mich geschickt.
    Ich führe ganz gerne Excel-Tabelle mit Ein-/und Ausgaben um den Überblick unter allem nicht zu verlieren.

    Zum Thema Beraungsangebot fällt mir in Stuttgart nur die Ombudschaft ein, welche Kinder, Jugendliche und Careleaver beraten. Mich haben sie auch schon super unterstützt.

    Vielleicht können sie dir helfen, oder weiterleiten 🙂

    Hier die Kontaktdaten: https://www.ombudschaft-jugendhilfe-bw.de/ansprechpartnerinnen-in-ihrer-naehe

    Dir viel Erfolg!

  • Eine weitere Möglichkeit wäre die Regionalgruppe Stuttgart vom Careleaver e.V.

    Hier der Link zu den Gruppen und den Informationen:
    https://www.careleaver.de/regionalgruppen/

    Telefonisch bekommst du wahrscheinlich schneller eine Antwort.
    Unter dem Link ist die Telefonnummer zur Koordinierungsstelle, die können dich auch weiterleiten: https://www.careleaver.de/kontakt/
    Sind alle sehr nett dort und freuen sich zu helfen 🙂