Antworten

Kühlfach abtauen

  • Hallo,
    Ich habe eine Frage an euch. Ich wohne zwar schon länger nicht mehr in der Wohngruppe, aber bin was den Haushalt angeht leider immer noch total überfordert. 🙈
    Ich habe einen Kühlschrank mit Gefrierfach und dieses müsste langsam abgetaut werden. Meine Vorstellung ist: Stecker rausziehen und warten, oder? Aber wie lange? Und wie lagere ich die Lebensmittel so lange? Muss ich sonst noch irgendwas beachten?
    Und generell: Wie oft sollte ich das machen?

    Danke euch schon Mal 🙂
    Liebe Grüße. ☺

  • @devaki Hey, ältere Kühlschränke musst du immer dann mal abtauen, wenn das Eisfach sehr viel Eis gebildet hat und nur noch schwer auf und zu geht. Dann Stecker ziehen und abtauen lassen. Dabei Kühlfach und Tierfkühler offen stehen lassen. Das dauert etwa 6 Stunden bis alles aufgetaut ist. Pass auf, dass das Tauwasser nicht die Küche flutet. Einfach Lappen vor den Kühlschrank legen und Eis, das bereits locker ist, abmachen und in deine Spüle legen. Viel Erfolg! Du schaffst das!

  • Admin

    Hey @devaki, du kannst deine Nachbarn fragen, ob du deine Lebensmittel mal einen Tag bei ihnen lagern kannst. Wenn du einen Balkon oder ein breites Fensterbrett hast, geht das im Winter auch mal einen Tag draußen. Oder vielleicht kennst du jemanden mit einer elektrischen Kühlbox? Dann kannst du dir die ausleihen. Als Tipp hier noch ein sehr Video, welches wir empfehlen können: https://www.youtube.com/watch?v=4fatRUHDEgU
    Viel Erfolg und bis zum nächsten Mal!